Flyer drucken

Flyer drucken

Flyerdruck Papiertyp: Kunstdruckpapier, Pappe, gestrichenes Papier, Wellpappe, Duplexkarton, Glanzpapier, Kraftpapier, Zeitungsdruckpapier, Offsetpapier Produkttyp: Broschüre Einband: Faltblatt Oberfläche: Folienlaminierung Druckart: Offsetdruck Ort der Ursprung: Shenzhen Guangdong, China (Festland) Markenname: ODM Größe: Kundengebundenes Papiermaterial: Beschichtetes Papier / woodfree Papier / anderes spezielles Papier Druckfarbe: CMYK + Pantone Zertifikat: ISO, SGS Vorbereitungs- und Anlaufzeit: Gewöhnlich 7-10 Tage

Jetzt chatten

Produkt - Details

Flyer drucken

Papiersorte: Kunstdruckpapier, Pappe, gestrichenes Papier, Wellpappe, Duplexkarton, Phantasiepapier, Kraftpapier, Zeitungsdruckpapier, Offsetpapier

Produkttyp: Broschüre

Bindung: Gefaltete Broschüre

Oberfläche: Film Laminierung

Druckart: Offsetdruck

Ursprungsort: Shenzhen Guangdong, China (Festland)

Markenname: ODM

Größe: Angepasst

Papiermaterial: gestrichenes Papier / holzfreies Papier / anderes Spezialpapier

Druckfarbe: CMYK + Pantone

Zertifikat: ISO, SGS

Vorlaufzeit: Normalerweise 7-10 Tage

Verpackung: Beste K = K 7 Wände, die Kartone + Palette exportieren

Eigenschaften: Recycling und umweltfreundlich






Tipps zum Drucken:

Der Grund, warum die Offset-Tintenfarbe unterschiedlich ist

Im Offsetdruck erscheint manchmal das Phänomen von Dunkelheit und Dunkelheit auf dem gleichen Bildschirm. Die üblichere ist, dass die Tinte dunkler und tiefer ist, und das Phänomen von heller und tiefer ist weniger.


Es gibt zwei Hauptgründe für den Unterschied in der Farbe der Tinte. Die folgende Analyse wird durchgeführt.


Zuerst der Farbauftragteil


Das Offset-Farbwerk besteht aus drei Teilen, einer davon ist der Farbzuführteil, der einen Farbkasten, eine Farbkastenwalze und eine Farbübertragungswalze enthält. Die Funktion dieses Teils besteht darin, die gerührte Tinte quantitativ und regelmäßig zu dem Tintenabgabeabschnitt zu übertragen. Wenn sich die Tintenwalze in diesem Teil in einem schlechten Arbeitszustand befindet und die Tintenzufuhr abnormal ist, kann die gleichmäßige und normale Zufuhr der Tinte nicht garantiert werden. Der zweite ist der Farbausgabeabschnitt, der die Farbwalze, die Farbwalze und die schwere Walze enthält. Die Funktion dieses Teils besteht darin, die Tinte fein und gleichmäßig zu machen und der Tintenrolle qualitativ hochwertige Tinte zuzuführen. Wenn das Gleitlager der Farbwalze (oder der schweren Walze) in diesem Teil stark verschlissen ist, wird eine ungleichmßige Tintenbündelung erzeugt und übertragen. Die auf die Tintenwalze aufgebrachte Tinte ist nicht gleichförmig und das Ergebnis ist ein Defekt, bei dem die Tintenfarbe unterschiedlich ist. Daher ist es in dem Offset-Druckprozess erforderlich, wenn die Tintenfarbe einmal verschieden ist, die Tintenwalze, die Tintenwalze und die schwere Walze und das damit verbundene Lager mit dem Zapfen zu prüfen. Der dritte ist der Farbwalzenabschnitt, der üblicherweise aus vier verschiedenen Durchmessern der Farbauftragswalze besteht. Die Funktion dieses Abschnitts besteht darin, die Glättungstinte, die von dem Tintenabgabeabschnitt gefördert wird, gleichmäßig auf den Grafikabschnitt der Druckplatte aufzubringen. Wenn die Oberfläche der Farbwalze alternd, glatt, leicht zu entfärben oder der Durchmesser der Farbauftragwalze zu klein ist, ist der Druck zwischen der Farbauftragwalze und der Farbauftragwalze zu gering und der Farbtintenfehler ebenfalls anders. In der Produktion vor Ort, wenn das Phänomen der unterschiedlichen Farbtöne auftritt, ist die Qualität der Farbwalze sehr aufmerksamkeitsstark.


Zweitens, der Rollenteil


Der abnormale Betrieb der Trommel ist auch einer der Hauptgründe für den Unterschied in der Tintenfarbe, und die Gründe für den abnormalen Betrieb der Trommel sind wie folgt:


1. Das Rollengetriebe oder der Lagerzapfen wird lange getragen;


2. Der Rollenzapfen und das Trommelgehäuse sind nicht konzentrisch, der Betrieb ist unausgeglichen und die Vibration;


3. Der neutrale Plattenzylinder steht in schlechtem Kontakt mit der Farbauftragswalze.


Außerdem ist die Viskosität der Tinte zu stark, was einer der Hauptgründe für den Unterschied in der Farbe der Tinte ist. Während der Operation, wenn der kurzfristige Stopp und Stop (das heißt, während des Offsetdruckprozesses, aus irgendeinem Grund, häufig zu stoppen und zu starten), dann erzeugt die entsprechende ein Phänomen, in dem die Tintenfarbe unterschiedlich ist.


Ein paar:Magazin drucken Der nächste streifen:Berufsbroschüren-Drucken mit farbenreichem

Anfrage