Studieren Sie die Bibel mit Registerkarten

Studieren Sie die Bibel mit Registerkarten

Study-Bibel mit Registern Produktmaterial: Bibelpapier, beschichtetes Papier, Leder / PU Produkttyp: Buchbindung: Nähbindung Bucheinband: Leder / PU-Softcover Oberfläche: Prägung

Jetzt chatten

Produkt - Details

Bibel studieren mit Tabs

Produktmaterial: Bibelpapier, beschichtetes Papier, Leder / PU

Produkttyp: Buch

Bindung: Nähbindung

Buchcover: Leder / PU-Softcover

Oberflächenfinish: Prägung

Druckart: Offsetdruck

Ursprungsort: Shenzhen China

Markenname: OEM

Farbe: CMYK / schwarze Farbe

Fabrik: ja

Zertifizierung: ISO 9000: 2008

Eigenschaften: Bibel mit Lasche und goldenem Rand

Tipps zum Drucken:

Druckanforderungen und Anpassungsfähigkeit an Papier

Wenn wir zum Drucken ein Stück Papier verwenden möchten, gibt es viele Orte, die zu berücksichtigen sind. Zum Beispiel sind die Glätte des Papiers, die Tintenabsorptionsfähigkeit des Papiers, die Elastizität und Plastizität des Papiers, die Oberflächenfestigkeit des Papiers, der Wassergehalt des Papiers und dergleichen eine Reihe von Faktoren. Diese Faktoren bestimmen, ob wir mit dem Papier qualitativ hochwertige Drucke drucken können, die wir als Druckbarkeit von Papier bezeichnen.


Die Anforderungen für das Bedrucken von Papier sind im Allgemeinen: Der Farbton des Papiers erreicht die Farbreinheit der gleichen Textur so weit wie möglich, die Staubigkeit des Papiers sollte den zulässigen Bereich, die minimale Lichtdurchlässigkeit und die mechanische Festigkeit während des Drucks nicht überschreiten Normaldruck, Papierstärke, Dichtheit, strukturelle Eigenschaften usw. sollten im gleichen Druckauftrag gleich bleiben. Die Papierkante sollte rechtwinklig sein und der Neigungsfehler sollte ± 3 mm nicht überschreiten. Im Folgenden sprechen wir hauptsächlich über verschiedene Faktoren des Papiers:


1. Papierglätte: Die Papierglätte bestimmt direkt die Druckqualität der Drucksachen. Wenn das Papier mit hoher Glätte geprägt wird, kann es besser mit der Druckoberfläche in Kontakt kommen, so dass die Farbschicht auf der Druckplatte gleichmäßig auf die Papieroberfläche übertragen werden kann und das Papier mit geringer Glätte aufgrund der Oberfläche unregelmäßig sein kann Drucken. Wenn die Prägung einen ungleichmäßigen Kontakt zwischen der Oberfläche des Papiers und der Oberfläche des Papiers verursacht, wird die Tintenschicht auf die Papieroberfläche übertragen, um ungleichmäßig zu sein. Wenn das Papier mit geringer Glätte berührt wird, kann der Druck während des Druckens während des Druckens entsprechend erhöht werden. , kann das Plaque-Phänomen aufgrund der unebenen Oberfläche richtig ausgleichen.


2. Tintenabsorption von Papier: Die Absorption von Tinte durch Papier hängt hauptsächlich von der Dichtheit der Papierfasern (der Größe des Spalts) ab. Wenn der Spalt zwischen den Papierfasern klein ist, wird die Wirkung der Faserkapillare durch die übermäßig geringe Menge der Faser beeinflusst, und die Absorption der Tinte durch das Papier wird verringert. Wenn der Spalt zwischen den Papierfasern zu groß ist, kann die Absorption des Bindemittels übermäßig sein. Die Tintenpigmente werden zusammen absorbiert, so dass die Drucksache gedruckt erscheint.


3, Papierelastizität und Plastizität: Papier in den verschiedenen Prozessen wie Auswurf, Drucken usw. variiert aufgrund der umgebenden Umgebung. Unter der Einwirkung einer äußeren Kraft ändert es beispielsweise sofort seine Form und Größe. Wenn die äußere Kraft stoppt, kehrt das Papier zu seiner ursprünglichen Form und Größe zurück. Der Verformungsprozess wird als elastische Verformung bezeichnet. Wenn das Papier einer äußeren Kraft ausgesetzt wird Veränderte seine Form und Größe während eines regelmäßigen Intervalls zwischen den Umdrehungen. Wenn die äußere Kraft aufhört, kehrt sie langsam zu ihrer ursprünglichen Form und Größe zurück. Der Verformungsprozess wird als hysteretische Verformung bezeichnet. Wenn die äußere Kraft aufgehoben wird, verbleibt das Papier. Wenn Form und Größe durch eine äußere Kraft verformt werden, spricht man von plastischer Verformung. Empfindliche elastische Verformung und hysteretische Verformung sind reversible Verformungen und plastische Verformung ist irreversible Verformung.


4, die Oberflächenfestigkeit des Papiers: Die Oberflächenfestigkeit des Papiers bestimmt die Oberflächenabnutzungsbeständigkeit des Papiers, Anti-Puder-, Anti-Pilling- und andere entscheidende Effekte. Um beim Drucken klarere Punkte zu erhalten, werden einige Tinten mit höherer Viskosität verwendet. Wenn die Oberflächenfestigkeit des Papiers unzureichend ist, fällt es leicht vom Pulver und von Flusen und haftet an der Oberfläche der Platte. Wenn eine Tinte mit niedrigerer Viskosität verwendet wird Bei der Lithographie werden die Tinte und das Feuchtmittel emulgiert, wodurch die Druckplatte verschmutzt wird.


5. Wassergehalt von Papier: Der Wassergehalt von Papier beeinflusst direkt die Qualität der Drucksachen. Wenn der Wassergehalt zu hoch ist, nimmt die Stärke des Papiers ab. Unter der Einwirkung einer äußeren Kraft wird die Papierfaser herausgezogen und die plastische Verformung verbessert. Die Trocknungsgeschwindigkeit des Blots wird beeinflusst. Wenn der Wassergehalt zu gering ist, kann das Papier brüchig werden, leicht beschädigt werden, statische Elektrizität erzeugen und dergleichen. Da der Feuchtigkeitsgehalt des Papiers stark mit der Umgebung korreliert, müssen die Feuchtigkeit und Temperatur des Druckraums richtig angeordnet sein, um den Wassergehalt des Papiers im Gleichgewicht zu halten.


Ein paar:Kostenlose Der nächste streifen:King James Bibel, englische Bibel Print, jüdische Bibel, Bibel Niv

Anfrage